DP 3352 - Standardbrief (Beverly Hills, Kalifornien) - mit Ersttags-Tagesstempel vom 02-07-1990

3,33 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung


VGW-Tarif gültig ab 1.4.1989 -

Die Währungsunion fand am Sonntag, dem 01-07-1990 statt. Die Postwertzeichen der Dauerserie <Bauten und Denkmäler> wurden am Montag, dem 02-07-1990 erstmals verausgabt. Somit ist dieser Beleg ein Ersttagsbrief des auf 5 DM lautenden PWZ dieser Serie der Deutschen Post. Sie wurde am 01-07-1990 Nachfolger der DDR-Post. Die Postwertzeichen wurden ab diesem Tage in DM (West) entrichtet. Aus Logistikgründen waren nicht alle Werte der neuen Dauerserie <Bauwerke und Denkmäler> an allen Postämtern und in allen Mengen am Montag zu erhalten. Man hatte so seine Probleme, Briefe und Karten rechtzeitig im Westen aufzuliefern.



Beleg: Standardbrief von Berlin 28 (West) nach Beverly Hills, Kalifornien, Privat an Briefmarkenhändler


Ersttags-Tagesstempel für DP 3352 : Berlin 28 (West) vom 02-07-1990


Abbildung des benutzten Postwertzeichens: DP Michel 3352 - Schloß Schwerin (5 DM), Erstttag


Brief wurde mit 5 DM portogerecht frankiert (Auslandsbrief bis 250g). Es war die einzige mögliche Einzelfrankatur des West-Tarifes!


Meine Meinung:
Beleg ist unversehrt, ist mit natürlichen Gebrauchsspuren echt gelaufen und oben sauber geöffnet


Die Nummer der Frankatur (verwendete Briefmarke) ist aus dem Michel Deutschland Spezial Katalog entnommen und die Beschreibung des Beleges nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.


Eine Komplettbeschreibung in DIN A4-Format liegt dem Beleg anbei.

Für weitere Infos, bitte Mail an:

winni-marlou@t-online.de