DP 3346 Standardbrief (Bauwerke + Denkmäler) Portogefälle - Grenzöffnung - Sonderstempel 09-11-1990

DP 3346 Standardbrief (Bauwerke + Denkmäler) Portogefälle - Grenzöffnung - Sonderstempel 09-11-1990

2,22 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

DP = Deutsche Post, ex-DDR

VGW-Tarif gültig ab 01.07.1990 bis 31-03-1991.

Das ist ein Portogefälle-Beleg, da der Einsender im VGW wohnhaft ist, im VGO einlieferte und dessen niedrigeren Gebühren nutzte. Remailing ist es nicht mehr, da die Deutsche Einheit am 03-10-1990 stattfand und dadurch keine zwei Posthoheiten mehr existierten. Dieser sogenannte VGO-Tarif hatte noch bis zum 31-03-1991 Gültigkeit und wurde auch sehr stark in Anspruch genommen.

Standardbrief - Größe: 112x162 mm, von 1020-Berlin 2 (VGO) nach 1000-Berlin-Friedenau (VGW), privat an privat, mit Absender-adresse.

Sonderstempel: 1020-Berlin 2: Philatelia "90" 1. Jahrestag der Grenzöffnung vom 09-11-1990.

Beschreibung des verwendeten Postwertzeichens (PWZ) : DP Michel 3346 - Brandenburger Tor (50 Pfg.) 1x unbekanntes Einzelstück.

Beleg ist mit 50 Pfg. portogerecht frankiert, Brief bis 20g im Ortsverkehr mit VGW-Tarif = 50 Pfg.

Ersparnis des Einlieferers: 50 Pfg.

Meine Meinung: Beleg ist unversehrt, mit natürlichen Gebrauchsspuren echt gelaufen und oben sauber geöffnet.

Die Nummer der Frankatur (verwendete Briefmarke) ist aus dem Michel Deutschland Spezial Katalog entnommen und die Beschreibung des Beleges nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Für weitere Infos, bitte Mail an:

winni-marlou@t-online.de