BERLIN 99, 127, BUND 186, 204 + 2 Pfg.- Einschreibebrief (Max Planck ua) - Stempel vom 26-04-1955

5,55 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

Einschreibebrief - Größe: 112x162 mm - von Lorch nach München.

Tagesstempel: Lorch - vom 26-04-1955 - mit rückseitigem Ankunfts-Stempel: München 27-04-1955.

Beschreibung der verwendeten Postwertzeichen (PWZ): BERLIN Michel 99 - Max Planck (30 Pfg.) 1x unbekanntes Einzelstück + BERLIN Michel 127 - Motorschiff "Berlin" (25 Pfg.) 1x unbekanntes Einzelstück + BUND Michel 186 - Prof. Dr. Theodor Heuss (25 Pfg.) 1x unbekanntes Einzelstück + BUND Michel 204 - Gauß, Astronom, Physiker (10 Pfg.) 1x unbekanntes Einzelstück + 2 Pfg. Notopfer-Marke, die nicht mit dem Porto verrechnet wurde.

Beleg ist mit 90 Pfg. portogerecht frankiert, im Fernverkehr bis 50g = 40 Pfg. + Einschreib-Gebühr = 50 Pfg.

Meine Meinung: Beleg ist unversehrt, am rechten Rand oben leicht "geknittert", ist mit natürlichen Gebrauchsspuren echt gelaufen und oben sauber geöffnet.

Die Nummern der Frankaturen (verwendete Briefmarken) sind aus dem Michel Deutschland Spezial Katalog entnommen und die Beschreibung des Beleges nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Für weitere Infos, bitte Mail an:

winni-marlou@t-online.de